Aktuelles

August / September die Sonne tritt in das Zeichen Jungfrau

Vom 22. August bis zum 22. September leben wir in der Jungfrau-Energie.

Wir gehen auf die Herbst-Tagundnachtgleiche zu, das Tageslicht nimmt jetzt rapide ab und die Tage werden kürzer. Die Sonne hat nicht mehr die volle Kraft und die Tage sollten kühler werden. Es kommt die Zeit der Ernte. All das, was wir im Laufe des Jahres angesammelt haben, will angeschaut werden. Was davon wollen wir behalten? Es gilt, auszuwählen, auszusortieren, Ordnung zu schaffen.
Das ist die Antwort, die uns die
Jungfrau-Energie auf die üppige und verschwenderische Löwe-Zeit geben kann. Die Zeit der Sommerfeste geht dem Ende zu, das bisher über- schäumende Lebensgefühl wird abgelöst von einer "nüchternen" Sachlichkeit. Der Alltag holt uns wieder ein. Zuhause stapeln sich die unerledigten Dinge. Man sagt zwar: “Intelligente Menschen halten Ordnung, das Genie findet sich auch im Chaos zurecht“, aber dann kommt der Zeitpunkt, wo der Versicherungsbeleg für die Steuererklärung nicht mehr zu finden ist, wo der Reisepass einfach verschwunden bleibt. Jetzt ist es unausweichlich: das Alltägliche fordert deine Aufmerksamkeit, damit das Leben wieder funktioniert. Und nach dem vielen Essen und Trinken ist eine Diät die Erholung für den Körper. Im Vorbeugen und in der (Gesundheits-) Vorsorge kommt die heilsame Wirkung der ordnenden Jungfrau-Energie zum Ausdruck.


Juni / Juli die Sonne tritt in das Zeichen Löwe

vom 22. Juli bis zum 23. August leben wir in der Löwe - Power

Es ist S O M M E R, die strahlende Sonne weckt in uns die Lebenslust. Das Leben ist einfach nur noch schön. Wie die Sonne so erleben auch wir uns in der Löwe - Zeit: voller Energie! Wir sind getragen von einem überschäumenden Lebensgefühl. Verausgabe Dich wie die Sonne, ohne kleinliche Kostenrechnung, handle so, dass die Welt üppig und herrlich wird - das ist das Motto. Mit unserer Lebendigkeit wirken wir auf die Umgebung ein, so dass wir freudige, frohe Menschen um uns haben. Unsere Offenheit bringt uns viele Sympathien ein und verhilft uns beruflich und privat zu Erfolg und Erfüllung.

Es ist auch "die" Gelegenheit, Differenzen beizulegen. Jetzt können wir anderen großzügig, wohlwollend und versöhnlich begegnen.